← zurück zur Leistungsübersicht

Yoga ist verwoben mit den Ursprüngen des Hinduismus. „Yoga Chitta Vritti Nirodhah“ – Yoga ist das Zur-Ruhe-Kommen des sich ständig verändernden Geistes (Yoga Sutras von Patanjali, YS 1.2). Durch die körperliche Arbeit mit den Asanas (Körperstellungen) und dem Atem (Prana – Energie) erlangen wir die Beruhigung der Gedanken und des Geistes. Yoga kann körperlich sehr anstrengend sein. Durch Muskelaktivität, Dehnung und Mobilisation werden alle Bereich des Körpers einbezogen. So entsteht ein ganzheitliches Training. Yoga ist bei allen körperlichen Vorraussetzungen erlern- und praktizierbar. Wir praktizieren im Vinyasa-Flow und Basic Style, neben der fließenden Yogapraxis, wird individuell auf Dich eingegangen und bei evtl. Einschränkungen mit Hilfsmittel wie Yoga- Blöcken, Gurten oder Bolster (Yoga-Kissen) unterstützt. Ziel unserer Yoga-Kurse ist es, den Gleichklang in deinem Körper zu finden, Deine Bewegung zu verbessern, Deine Atmung gleichmäßig fließen zu lassen und Dich damit optimal auf Deine Aufgaben im Alltag einzustimmen. Deine Asana in Verbindung mit der Atmung und Deinem Weg im Hier und Jetzt, bringen Dich zu Dir und ermöglichen Dir, neue Wege zu finden und zu erforschen.

Aus Qualitätsgründen finden unsere Kurse in Kleingruppen bis zu max. sechs Teilnehmern statt.

Ein Kurs erstreckt sich über 10 Einheiten a 60 Minuten. Die Kosten für den gesamten Kurs belaufen sich auf 150 € inkl. MwSt.

yogi

Du kannst Dich über E-mail oder Telefon bei uns informieren, in welchen Kursen noch Plätze frei sind. Da unsere Kurse immer schnell voll sind, informiere Dich Früh genug, damit wir Dich auf die Warteliste setzten können. Unsere Kurse finden an folgenden Tagen statt:

Montags: 17:30

Dienstags: 18:00

Mittwochs: 16:30 und 17:45

Donnerstags: 17:45 und 19:00

Freitags: 16.30

Zudem haben wir Montags um 19:00 noch den Yoga-Kurs speziell für unsere Kletterer und Boulderer. In diesem Kurs geht Gesa speziell auf die Bedürfnisse dieser Sportarten ein. Yoga ist als Ausgleich zum Klettern die perfekte Sportart. Mit einer kraftvollen Asana Praxis, werden die Muskelgruppen trainiert, die für die Stabilität im Klettersport wichtig sind. Das Zusammenspiel der Atmung im Yoga ist auch beim Klettern essentiell wichtig. Die Konzentration und Fokussierung werden auch im Yoga trainiert und geübt. Dazu kommen Dehnende Sequenzen, die vor allem im Schulterbereich angesetzt werden. Auf die Öffnung des Herzens und der Schulterbereiche wird speziell wertgelegt, da diese Bereiche tendenziell verkürzt und extrem beansprucht sind.

Unser „Kletter-Yogakurs“ ist eine feste fortlaufende Gruppe. Wenn du auch in diesem Sport unterwegs bist, melde dich bei uns. In diesem Kurs darfst du auch gerne schnuppern.

Da wir diesen Kurs in unserem Großen-Trainingsraum durchführen, sind wir max. 15 Teilnehmer und die Einheit a 60 min kostet 10,00€ inkl. MwSt.

Melde dich gerne per E-mail, oder Telefon bei uns.