← zurück zur Leistungsübersicht

Elektrotherapie PhysioRevital Behandlungen

Die Elektrotherapie ist eine passive und ergänzende Maßnahme. Durch verschiedene Frequenzen und Elektroströme können unterschiedliche Ziele verfolgen werden, wie zum Beispiel: Schmerzlinderung, Abschwellung, Entspannung des Gewebes, Durchblutungsförderung und Muskulaturstimulation. Die Elektrotherapie kann außerdem sofort nach einer Operation eingesetzt werden.

Nach Implantateinsatz können Wechselströme verwendet werden. Diese schaden nicht dem Implantat, sondern wirken besonders schmerzlindernd, abschwellend und unterstützend auf die Wundheilung.