← zurück zur Leistungsübersicht

Krankengymnastik am Gerät (KGG) PhysioRevital Hannover Südstadt

Krankengymnastik am Gerät (KGG) darf nur mit Zusatzqualifikation von einem Physiotherapeuten ausgeführt werden. Es handelt sich dabei um Gerätetraining sowie Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Das Training dauert 60 Minuten und wird auf der Trainingsfläche, unter Aufsicht, durchgeführt. Diese Art von Training hilft in der Reha-Phase wieder zurück in den Sport, in die Alltagsbewegungen oder in die gewohnte Arbeitsumgebung zu gelangen. Mit einem speziell auf Sie und Ihre Ziele abgestimmten Trainingsplan revitalisieren wir Sie und geben Ihnen Hilfestellungen bei allen Übungen.